Neue Redaktion bei ScienceBlogs – Wandel ohne Krise

i-f4e35a9c27cb783f2b99a1b88ed5d943-shake_hands-thumb-550x284.jpg


Die englischsprachige Wissenschafts-Blogosphäre ist seit Pepsigate eine andere. ScienceBlogs.de hat die Krise relativ unbeeindruckt von den Verwerfungen auf der US-Mutterseite gemeistert – auch Dank der ruhigen Hand unseres Redakteurs Marc Scheloske. Zum neuen Jahr wird es dennoch personelle Änderungen bei ScienceBlogs.de geben: Jürgen Schönstein und Fabian Soethof übernehmen die Redaktion.


Im vergangenen Jahr kam es zu Umwälzungen vor allem in der englischsprachigen Wissenschaftsblog-Szene. Viele profilierte Blogger verließen im Juli und August das Schwesternetzwerk Scienceblogs.com, nachdem die Seed Media Group, zu der ScienceBlogs gehört und bei der Burda Anteilseigner ist, einer bekannten Firma ein PR-Blog eingerichtet hatte. Man fühlte sich verkauft und sah die eigene Glaubwürdigkeit untergraben. Die Abwanderung der Blogs von ScienceBlogs.com nach Pepsigate brachte eine Restrukturierung der Wissenschaft-Blogosphäre mit sich, in deren Folge alternative Blognetzwerke entstanden. Das jüngste ist Occam’s Typewriter mit abgewanderten Autoren von Nature Networks.
Auf die deutschen ScienceBlogs hatten die Entwicklungen in den USA relativ wenige nach außen sichtbare Konsequenzen. Ich habe jedoch den Eindruck gewonnen, dass alle Blogger hier durch Pepsigate dafür sensibilisiert wurden, dass Autoren und Herausgeber nicht immer deckungsgleiche Interessen verfolgen. Weiter wurde deutlich welche Attraktivität einerseits von Blognetzwerken ausgeht, andererseits aber auch wie fragil diese Knotenpunkte der Blogosphäre sind.
Mit Sorge nahmen ich daher Anfang Dezember die interne Nachricht auf, dass Marc Scheloske, der verantwortliche Redakteur, Mittler zwischen uns und Burda/Glam und Mädchen für alles bei ScienceBlogs.de zum Jahresende aus privaten Gründen ausscheidet.
Gleichermaßen erfreut war ich, als vor kurzem klar wurde, wie der Laden weiter geführt wird: Fabian Soethof, Redakteur bei Glam Media, wird sich um anfallende technische und administrative Aufgaben kümmern. Der redaktionelle Teil von ScienceBlogs.de wird von Jürgen Schönstein übernommen. Jürgen ist Autor des Blogs Geografitico und hat über 20 Jahre Medienerfahrung als Redakteur, Ressortleiter und Korrespondent.

Foto: nnova CC: BY NC 2.0

Beteilige dich an der Unterhaltung

Keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.